Die Zusammenarbeit sowie der stetige Austausch mit Eltern, Ärzt/innen, Erzieher/innen, Lehrer/innen und interdisziplinären Einrichtungen sind uns sehr wichtig.


Über das übliche Behandlungsspektrum hinaus bieten wir seit vielen Jahren
Vorträge, Seminare, Fortbildungen und Workshops für Eltern, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Ärzt/innen und alle Interessierten u.a. zu folgenden Themen an:

  • Die Meilensteine der kindlichen Sprachentwicklung von der U4 bis U9
  • Sprachentwicklungsverzögerungen und –störungen
  • Ganzheitliche Behandlung in der Sprachtherapie nach dem Konzept der Neurofunktionellen Reorganisation nach Beatriz Padovan
  • Unterstützte Kommunikation (z.B. Gebärden- unterstützte Kommunikation (GuK) nach Etta Wilken, Möglichkeiten der Unterstützten Kommunikation bei nichtsprechenden Personen)
  • Schriftspracherwerb und seine Störungen (LRS)
  • Lesemotivation fördern


Wenden Sie sich gerne an uns, wenn Sie eine Veranstaltung zum Thema „Sprache“ planen.
Die Themenauswahl wird individuell mit Ihnen abgesprochen und inhaltlich nach Ihren Wünschen gestaltet.


Tel.: (02364) 50 81 85