Birgit Eikelschulte, geb. Tiemann

  • geboren, aufgewachsen und wohnhaft in Haltern am See
  • akademische Sprachtherapeutin (dbs) seit 2001
    (Studium der Diplom Sprachheilpädagogik an der Universität Dortmund)
  • 2001 – 2004 therapeutische Tätigkeit in einer Praxis für Sprachtherapie in Haltern am See
  • seit Juli 2004 niedergelassen mit eigener Praxis in Haltern am See
  • Weiterbildung „Neurofunktionelle Reorganisation nach Beatriz Padovan“
  • akademische LRS-Therapeutin (dbs), zertifizierte Dyslexietherapeutin BVL ® seit 2008
  • Eröffnung der Praxis  „lesen-schreiben-lernen“ im Januar 2008
  • Trainerin Marburger- Konzentrationstraining seit 2008
  • PROMPT - Therapeutin
  • Neurophysiologische Förderung bei persistierenden frühkindlichen Reflexen
  • Früherfassung und Frühtherapie (sprach-) entwicklungsauffälliger Kinder nach dem Konzept von B. Zollinger
  • Durchführung von Seminaren, Fortbildungen und Workshops
    für Eltern, ErzieherInnen, LehrerInnen, ÄrztInnen
    sowie alle weiteren Interessierten
  • Weiterbildung zur zertifizierten Dyskalkulietherapeutin BVL ® in 2012/2013